Allgemein -Talk

Alles andere
Antworten
Benutzeravatar
IOTINA
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 341
Registriert: vor 1 Jahr


Node-Operator:
Besitzt / betreibt einen Node

#181

vor 6 Monaten

Schweiz: Seit heute gibts 5G in 54 Städten und Dörfern
https://www.20min.ch/finance/news/story/Erste-Staedte-fuehren-5G-Netz-ein-31357580
SwissIOTINA aka Quotenlotte des Forums, lt. KuhlerTuep BildBild

Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
Rudi62
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 917
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#182

vor 5 Monaten

Kryptopuzzle 15 Jahre zu früh gelöst
https://www.golem.de/news/mit-kryptopuzzel-15-jahre-zu-frueh-geloest-1904-140958.html
Zitat:Der Programmierer Bernard Fabrot hat ein Puzzle gelöst, das 1999 vom Kryptografen Ron Rivest am MIT erdacht wurde. Beim sogenannten LCS35-Puzzle ging es darum, eine große Anzahl von Quadrierungen hintereinander durchzuführen. Rivest hatte geschätzt, dass es bis 2034 dauern würde, bis Computer schnell genug sind, damit jemand eine Lösung bereitstellen könnte. Rivest hatte sich somit deutlich verschätzt.

Quelle

" Es ist immer einfacher das letzte Wort zu haben, als den ersten Schritt zu tun."


Link:
Schließen

Teilen »

Karotte
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 80
Registriert: vor 5 Monaten

#183

vor 5 Monaten

Ein Game of thrones fan anwesend, welcher auch die Bücher gelesen hat?

Link:
Schließen

Teilen »

Schriebo84
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 52
Registriert: vor 1 Jahr

#184

vor 5 Monaten

Zitat:Institutionelle halten Kryptowährungen mehrheitlich für interessant, aber…

„Digitale Vermögenswerte“ sind das neue Schlagwort bei Fidelity Investments! Im Zuge des Aufbaus dieser neuen, zukunftsträchtigen Geschäftssparte befragte die Fondsgesellschaft Großinvestoren, um deren aktuelle Einstellung zu den digitalen Währungsmärkten zu erfahren. Das Interesse ist groß – die Sorgen um Volatilität, Kriminalität und Regulation jedoch auch. Ein Faktor scheint die Anlageklasse aber ganz besonders interessant zu machen.
Quelle

Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
IOTA Jünger
Team Member
Reaktionen:
Beiträge: 1464
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team

Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#185

vor 5 Monaten

Da bekomme ich Plaque... Bild
Ich bin leidenschaftlicher Motorradfahrer und möchte nicht, das solche Plagiate Menschenleben aufs`Spiel setzen.

think different - IOTA will change the world seriously, for the benefit of humanity.

Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
Lee Smith
-
Reaktionen:
Beiträge: 1618
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#186

vor 4 Monaten

Google sperrt Android-Updates und den Play Store für Huawei
Zitat:Google stellt seine Geschäftsbeziehungen zu Huawei ein. Laut einem Bericht der Nachrichtenagentur Reuters wird Google den chinesischen Hersteller nicht mehr mit Hardware und Software versorgen, solange es sich dabei nicht um Open-Source-Produkte (Android Open Source Project) handelt. Demnach können künftige Android-Handys von Huawei nicht mehr auf den Play Store und die Play Store Services zugreifen. Außerdem funktionieren Google-Apps wie Gmail und Maps nicht mehr.

Google hat den Schritt mittlerweile bestätigt.Bereits gekaufte Huawei-Handys sollen laut Google weiterhin wie gehabt funktionieren, allerdings darf Huawei keine Versionsupdates für Android mehr veröffentlichen. Davon dürften nicht nur die Handys der Huawei-Hauptmarke, sondern auch das Honor-Label betroffen sein. Sicherheitsupdates könnten im Rahmen des Android Open Source Projects weiterhin zur Verfügung gestellt werden.

Quelle
https://www.google.com/amp/s/www.heise.de/amp/meldung/Google-sperrt-Android-Updates-und-den-Play-Store-fuer-Huawei-4425528.html

don't mind me just here to read the comments


Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
Konjunktiv
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 298
Registriert: vor 1 Jahr

Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA

#187

vor 4 Monaten

Ein schönes Beispiel wie dämlich es eigentlich ist, von nur einem Konzern abhängig zu sein. Ich würde es sehr begrüßen, wenn die DLT Technologie, die Macht an die breite Masse zurück geben könnte. Gut, das das IOTA Protokoll komplett Open Source ist und niemand die Macht hat, die Benutzung zu untersagen oder einzuschränken. 
Wenn IOTA ein Pflänzchen wäre, dann wäre IOTA sicher kein Bambus, sondern eher eine Eiche.

Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
Lee Smith
-
Reaktionen:
Beiträge: 1618
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team



IOTA-TALK Founder:
Foren Gründer

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#188

vor 4 Monaten

Ein Grund mehr um nicht dahin zu reisen. 😆 Die spinnen doch .

don't mind me just here to read the comments


Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
Dr.M
Team Member
Reaktionen:
Beiträge: 923
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


Node-Operator:
Besitzt / betreibt einen Node

#189

vor 4 Monaten

Deutsche Bahn testet Bahnhofsuhren mit LoRa-Protokoll
Zitat:Die Bahnhofsuhr der Deutschen Bahn ist mit dem LoRaWAN von Unitymedia verbunden. Dieser Netzausbau soll weit einfacher sein als beim Mobilfunk.

Die Deutsche Bahn testet die Anbindung ihrer Bahnhofsuhren im LoRaWAN von Unitymedia, ein IoT-Funknetz auf Basis des LoRa-Protokolls (Long Range Wide Area Network).
"Wir haben rund 50 Bahnhofsuhren so angeschlossen. Wenn die nicht richtig gehen, bekommen wir mehr Anrufe, als wenn der Zug Verspätung hat",
sagte Oliver Brandmüller, Project Manager IT and Network Infrastructure DB am 4. Juni 2019 auf der Branchenmesse Anga Com in Köln.
Dies sei erheblich kostengünstiger als die Anbindung mit Kabeln.
Quelle
Trolls can safely be ignored. IOTA is real, they are just that, irrelevant little trolls spewing garbage daily.

Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
ModBotMinel
Moderator
Reaktionen:
Beiträge: 5525
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#190

vor 3 Monaten

Apple verhindert in Brüssel ein universelles Ladegerät

Ein Grund mehr für mich den Appel zu boykottieren...  Bild

Wer ein paar IOTA spenden möchte kann das gerne über folgende Spendenadresse tun:

FRSWBQSOIHOLYX9Z9VH9SZOBRQC9GKMTWANJSUPDXAXX999AWOGDMCCTSNQHUBJCYPFWKRCRDNFDYA99XWNZRZEADC

Bild 
     
                   Jedes noch so kleine IOTAlein ist willkommen.   Bild


Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
Dr.M
Team Member
Reaktionen:
Beiträge: 923
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


Node-Operator:
Besitzt / betreibt einen Node

#191

vor 3 Monaten

Dr. Daniele Ganser: NATO-Rüstungswahnsinn in Deutschland und Mind Award (Montabaur 26.3.2019)



Zitat:Nach der Preisverleihung sprach der Historiker Ganser während einer Stunde über das Thema Aufrüstung in Deutschland.
Er erklärte, dass man die Rüstungsausgaben in Deutschland von derzeit 40 Milliarden Euro pro Jahr auf 80 Milliarden Euro pro Jahr bis im Jahr 2024 erhöhen will.
Dies sei der falsche Weg.

Mit den gegenwärtigen Ausgaben von 40 Milliarden Euro pro Jahr zählt Deutschland schon heute zu den 10 Ländern mit den weltweit höchsten
Rüstungsausgaben, zusammen mit Saudi-Arabien, den USA, Russland und China.
Eine grosse Mehrheit der Menschen in Deutschland will keine Erhöhung der Rüstungsausgaben.
Trolls can safely be ignored. IOTA is real, they are just that, irrelevant little trolls spewing garbage daily.

Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
Borninchb
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 574
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#192

vor 3 Monaten

Dr.M hat geschrieben:
vor 3 Monaten
Dr. Daniele Ganser: NATO-Rüstungswahnsinn in Deutschland und Mind Award (Montabaur 26.3.2019)



Zitat:Nach der Preisverleihung sprach der Historiker Ganser während einer Stunde über das Thema Aufrüstung in Deutschland.
Er erklärte, dass man die Rüstungsausgaben in Deutschland von derzeit 40 Milliarden Euro pro Jahr auf 80 Milliarden Euro pro Jahr bis im Jahr 2024 erhöhen will.
Dies sei der falsche Weg.

Mit den gegenwärtigen Ausgaben von 40 Milliarden Euro pro Jahr zählt Deutschland schon heute zu den 10 Ländern mit den weltweit höchsten
Rüstungsausgaben, zusammen mit Saudi-Arabien, den USA, Russland und China.
Eine grosse Mehrheit der Menschen in Deutschland will keine Erhöhung der Rüstungsausgaben.
Da Deutschland in Folge vom zweiten Weltkrieg von deren Wirtschaft abhänging gemacht worden und ihnen aus diesem Grund hörig ist, kann sich die Regierung nicht anders verhalten, als den amerikanischen Vorgaben, was die Militärausgaben angeht, zu Folgen. Die sind halt leider 2% des BIP.
Das nur um die wirtschaft am Laufen zu halten und das von Ausländern in Deutschland investierte Geld abzusichern.
Leider wird dieses Verhalten der Bevölkerung durch die Politik bestimmt und die Bevölkerung auch so erzogen, dass darüber kein Wissen entsteht.
Bertrand Russell (*1872- † 1970): Die Frage heute ist, wie man die Menschheit überreden kann, in ihr eigenes Überleben einzuwilligen. 

Link:
Schließen

Teilen »

iota_traveller
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 9
Registriert: vor 1 Jahr

#193

vor 3 Monaten

Bitte um Feedback und Gegenlesen: https://www.qpiter.com/dlt/was-sind-dlt/

Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
KuhlerTuep
Moderator
Reaktionen:
Beiträge: 1045
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team

#194

vor 3 Monaten

iota_traveller hat geschrieben:
vor 3 Monaten
Bitte um Feedback und Gegenlesen: https://www.qpiter.com/dlt/was-sind-dlt/
*99% der Menschen in meinem privatem Umfeld haben keine Ahnung, welche* Rechtschreibfehler

...sonst erst einmal ok
Wer IOTA´s nachmacht oder verfälscht, oder sich nachgemachte oder verfälschte IOTA´ s verschafft und in Verkehr bringt, wird mit Geldstrafe nicht unter zwei Bitcoin bestraft.

Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
Dr.M
Team Member
Reaktionen:
Beiträge: 923
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


Node-Operator:
Besitzt / betreibt einen Node

#195

vor 3 Monaten

Zitat: Zukunftsfähige Rahmenbedingungen für die Distributed-Ledger-Technologie im Finanzmarkt schaffen

Sachgebiete
Wirtschaft
Staat und Verwaltung
Aktueller Stand
Beschlussempfehlung liegt vor

Inhalt
Maßnahmen zur Ausschöpfung des Potenzials dezentral geführter Datenbanken (DLT) und der Blockchain-Technologie betr. sachgerechte und transparente Finanzmarktregulierung durch die BaFin, Prospekterstellung und -haftung für Wertpapier-Token-Angebote bei "Initial Coin Offerings" (IOCs), Befähigung und Koordinierung von Steuer-, Aufsichts- und Verbraucherschutzbehörden, Beseitigung von Rechtslücken im Einklang mit EU-Recht, Ersetzung des Urkundenerfordernisses für Aktien, Schuldverschreibungen und Sondervermögen durch ein "qualifiziertes digitales Register", Rolle der Banken bei Kontenverwaltung und Asset-Verwahrung, steuerliche Behandlung

Quelle
Trolls can safely be ignored. IOTA is real, they are just that, irrelevant little trolls spewing garbage daily.

Link:
Schließen

Teilen »

iota_traveller
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 9
Registriert: vor 1 Jahr

#196

vor 3 Monaten

Danke für das Finden des Rechtschreibfehlers.

@Dr.M Ist das auf einen bestimmten Teil des Artikels bezogen? Oder meinst du, die Info fehlt?

Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
Dr.M
Team Member
Reaktionen:
Beiträge: 923
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


Node-Operator:
Besitzt / betreibt einen Node

#197

vor 3 Monaten

iota_traveller hat geschrieben:
vor 3 Monaten
Danke für das Finden des Rechtschreibfehlers.

@Dr.M Ist das auf einen bestimmten Teil des Artikels bezogen? Oder meinst du, die Info fehlt?
Ich glaube du meinst @KuhlerTuep  Bild
Trolls can safely be ignored. IOTA is real, they are just that, irrelevant little trolls spewing garbage daily.

Link:
Schließen

Teilen »

iota_traveller
Mitglied
Reaktionen:
Beiträge: 9
Registriert: vor 1 Jahr

#198

vor 3 Monaten

@Dr.M  Verstehe ich leider nicht.
Von @KuhlerTuep lese ich nur das hier: 
Zitat:*99% der Menschen in meinem privatem Umfeld haben keine Ahnung, welche* Rechtschreibfehler

...sonst erst einmal ok
In welcher Verbindung steht deine Antwort damit? Ich habe gestern abends auf dem Handy noch andere Kommentare gesehen, habe aber nicht durchgeblickt, was wie wozu gemeint war. Vielleicht lag es am UI auf iOS.

Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
Dr.M
Team Member
Reaktionen:
Beiträge: 923
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team


IOTA-Expert:
Besitzt ein umfangreiches Wissen rund um IOTA

Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


Node-Operator:
Besitzt / betreibt einen Node

#199

vor 3 Monaten

Meinst du das hier?
Dr.M hat geschrieben:
vor 3 Monaten
Zitat: Zukunftsfähige Rahmenbedingungen für die Distributed-Ledger-Technologie im Finanzmarkt schaffen

Sachgebiete
Wirtschaft
Staat und Verwaltung
Aktueller Stand
Beschlussempfehlung liegt vor

Inhalt
Maßnahmen zur Ausschöpfung des Potenzials dezentral geführter Datenbanken (DLT) und der Blockchain-Technologie betr. sachgerechte und transparente Finanzmarktregulierung durch die BaFin, Prospekterstellung und -haftung für Wertpapier-Token-Angebote bei "Initial Coin Offerings" (IOCs), Befähigung und Koordinierung von Steuer-, Aufsichts- und Verbraucherschutzbehörden, Beseitigung von Rechtslücken im Einklang mit EU-Recht, Ersetzung des Urkundenerfordernisses für Aktien, Schuldverschreibungen und Sondervermögen durch ein "qualifiziertes digitales Register", Rolle der Banken bei Kontenverwaltung und Asset-Verwahrung, steuerliche Behandlung

Quelle
Das habe ich unabhängig von deinem Post hier reingestellt da es hier um Algemein Talk geht.

Nicht verwirren lassen Bild
Trolls can safely be ignored. IOTA is real, they are just that, irrelevant little trolls spewing garbage daily.

Link:
Schließen

Teilen »

Benutzeravatar
ModBotMinel
Moderator
Reaktionen:
Beiträge: 5525
Registriert: vor 1 Jahr


IOTA-TALK Team:
Gehört zum IOTA-TALK Team

Top-Supporter:
Spendet o. Arbeitet selbst (mit) an Projekten zum Thema IOTA


IOTA-TALK Reporter:
Postet sehr aktiv News rund um IOTA / Kryptowährungen

#200

vor 3 Monaten

Umfrage was die IOTA-Community antreibt

Quelle

Wer ein paar IOTA spenden möchte kann das gerne über folgende Spendenadresse tun:

FRSWBQSOIHOLYX9Z9VH9SZOBRQC9GKMTWANJSUPDXAXX999AWOGDMCCTSNQHUBJCYPFWKRCRDNFDYA99XWNZRZEADC

Bild 
     
                   Jedes noch so kleine IOTAlein ist willkommen.   Bild


Link:
Schließen

Teilen »

Antworten