IOTA - Talk

  • Das die Ledgerdaten gehackt worden, ist zwar beschämend, man muss die fiktive Gefahr aber auch nicht übertreiben.



    Ein Einbrecher der vor hat, in eine Haus einzubrechen, um mit höflicher Androhung von Gewalt Werte zu erpressen, kann sich doch auch vom Besitzer die Kredit- und EC-Karten inkl. PIN erbitten. Dazu noch gleich die BMW-Schlüssel nebst Fahrzeugpapieren.



    Da ist die Entwendung vom Ledger das kleinste Problem. Ich brauche ihm ja nur die falschen 24 Wörter geben. Er wird wohl kaum die Zeit und Muße haben, noch vor Ort alles zu überprüfen.

    schau mal Aktenzeichen xy ungelöst.

    die Einbrecher kommen erstens meist nachts, auch wenn jemand im Haus ist und zweitens, halten sie sich teilweise über Stunden in dem Haus auf. Also genug Zeit, um alles zu prüfen.

  • Sorry, das stimmt so nicht ganz.

    70 % der Einbrecher kommen meistens zwischen 10 und 20.00 Uhr und meistens dauert ein Einbruch nicht länger als 5 Minuten.

    Quellen dazu gibts genug, hier mal ein Beispiel

    Einbrüche: Neun Irrtümer und ein Rätsel über Einbrecher - DER SPIEGEL


    Aber ok, es gibt auch welche, die brechen im Weinkeller ein, besaufen sich und pennen dann ein.


    Aber ich will gar nicht darüber diskutieren, der Hack ist beschämend für Ledger und in der Sache (Sicherheit) nicht hilfreich.

  • Leute, mal zurück zu IOTA.


    Laut blockfolio haben wir bei IOTA heute ein Volumen von 1,83 Millionen €, bei Bitcoin bis jetzt heute 2,67 Millionen €.


    Das ist doch ein massiver Anstieg bei IOTA, oder liege ich da falsch? Dachte, wir waren sonst bloß bei 2- oder 3-hunderttausend🤔

  • Leute, mal zurück zu IOTA.


    Laut blockfolio haben wir bei IOTA heute ein Volumen von 1,83 Millionen €, bei Bitcoin bis jetzt heute 2,67 Millionen €.


    Das ist doch ein massiver Anstieg bei IOTA, oder liege ich da falsch? Dachte, wir waren sonst bloß bei 2- oder 3-hunderttausend🤔

    Bei www.coinmarketcap.com/currencies/iota , Iota Volumen (24h) = $19.331.686 USD,


    alles was zwischen 20.000.0000 und 30.000.000 USD , im (24h) Volumen ist , ist leider nur Normal :'(

  • Ich bin auch dabei. Das wichtigste, nicht auf erhaltene emails antworten. Ansonsten mach ich mir nicht ins Hemd. Wenn mich jemand besuchen kommt, der wird sein blaues Wunder schon erleben. Da mach ich mir überhaupt keine Sorgen. :n=):trollface

  • Ich bin einer der 9500+ Personen (habe sogar zwei dieser laxen Emails bekommen) und daher kann ich nicht verstehen warum gewisse Beiträge hier zusätzlich mit lustigen Icons gefärbt werden und die Tragweite nicht begriffen wird.

    Den „Ede“ interessiert ein Ledger nicht, aber die org. (und skrupellose) Kriminalität sehr wohl.

    Die ersten Schritte habe ich schon eingeleitet und ich bin mit Verlaub gesprochen sehr erstaunt wie Ledger die Sache kommuniziert.

    Ich bin auch dabei. Das wichtigste, nicht auf erhaltene emails antworten. Ansonsten mach ich mir nicht ins Hemd. Wenn mich jemand besuchen kommt, der wird sein blaues Wunder schon erleben. Da mach ich mir überhaupt keine Sorgen. :n=):trollface

    Habt Ihr ein 2 Mail bekommen oder woher wisst Ihr das?

    Ich hab nur eines bekommen wo nur geschrieben wird das die Firma gehackt wurde.

  • Quote

    Unsere Daten zeigen, dass 1 Million E-Mail-Adressen und 9500 detaillierte persönliche Informationen durchgesickert sind. Wenn Sie über das detaillierte Leck persönlicher Informationen besorgt sind, erhalten Sie heute um 17:00 Uhr MEZ eine spezielle E-Mail. Wenn es um Ihre Postanschrift oder Telefonnummer geht, wird diese angegeben.

  • Ich bin auch dabei. Das wichtigste, nicht auf erhaltene emails antworten. Ansonsten mach ich mir nicht ins Hemd. Wenn mich jemand besuchen kommt, der wird sein blaues Wunder schon erleben. Da mach ich mir überhaupt keine Sorgen. :n=):trollface

    Habt Ihr ein 2 Mail bekommen oder woher wisst Ihr das?

    Ich hab nur eines bekommen wo nur geschrieben wird das die Firma gehackt wurde.

    Eine Email, wo steht, dass gehackt wurde. Die werden nur die relevanten Leute bekommen haben. Also willkommen im Club :trollface

  • STMicroelectronics veröffentlichte einen Blog-Beitrag mit dem Titel „FP-SNS-IOTA1, der einfachste Weg, eine IOTA-Anwendung auszuführen und zu schreiben“, in dem das „STM32-Funktionspaket, das die Entwicklung von Anwendungen erleichtert, die das DLT von IOTA nutzen“

    https: // blog.st.com / fp-sns-iota1 / Vorgeschlagen von: RidGi


  • Darf ich fragen in welchem Zeitraum du deine Ledger gekauft hast?

    Ich frage weil ja oft die Zeiträume unterschiedlicher Opfer zusammen hängen.

    No Disclaimer. Das klappt, garantiert!

  • Der Superfighter ist der Schlüssel für Europas Verteidigungsstrategie - WELT


    Denn hinter dem FCAS-Projekt verberge sich nicht nur ein neues Kampfflugzeug (Next Generation Fighter), das 2040 einsatzbereit sein soll. Vielmehr handele es sich um ein „System der Systeme“ – alles vernetzt vom Boden bis in den Weltraum mit Datenaustausch in Echtzeit. Es handelt sich somit um einen Hightech-Baukasten von der künstlichen Intelligenz über Flugsteuerung bis zur sicheren Kommunikation.


    Das wäre doch was für uns oder??

  • Habt Ihr ein 2 Mail bekommen oder woher wisst Ihr das?

    Ich hab nur eines bekommen wo nur geschrieben wird das die Firma gehackt wurde.

    Eine Email, wo steht, dass gehackt wurde. Die werden nur die relevanten Leute bekommen haben. Also willkommen im Club :trollface

    Also die erste E-Mail (Security Notice - Ecommerce and Marketing data have been exposed - Your funds are safe.) heute morgen haben alle 1 Million Nutzer erhalten und die zweite E-Mail um 17 Uhr haben alle 9500 Nutzer erhalten bei denen weitergehende Daten geklaut wurden (Adresse etc).

    Das heißt, alle die keine 2. Mail bekommen haben (wo auch explizit drin steht welche Daten exakt geklaut wurden) sind physisch erstmal sicher.

    Oder verstehe ich das jetzt falsch?

  • Eine Email, wo steht, dass gehackt wurde. Die werden nur die relevanten Leute bekommen haben. Also willkommen im Club :trollface

    Also die erste E-Mail (Security Notice - Ecommerce and Marketing data have been exposed - Your funds are safe.) heute morgen haben alle 1 Million Nutzer erhalten und die zweite E-Mail um 17 Uhr haben alle 9500 Nutzer erhalten bei denen weitergehende Daten geklaut wurden (Adresse etc).

    Das heißt, alle die keine 2. Mail bekommen haben (wo auch explizit drin steht welche Daten exakt geklaut wurden) sind physisch erstmal sicher.

    Oder verstehe ich das jetzt falsch?


    Eine Email, wo steht, dass gehackt wurde. Die werden nur die relevanten Leute bekommen haben. Also willkommen im Club :trollface

    Also die erste E-Mail (Security Notice - Ecommerce and Marketing data have been exposed - Your funds are safe.) heute morgen haben alle 1 Million Nutzer erhalten und die zweite E-Mail um 17 Uhr haben alle 9500 Nutzer erhalten bei denen weitergehende Daten geklaut wurden (Adresse etc).

    Das heißt, alle die keine 2. Mail bekommen haben (wo auch explizit drin steht welche Daten exakt geklaut wurden) sind physisch erstmal sicher.

    Oder verstehe ich das jetzt falsch?

    So sehe ich das auch.

    Deswegen Frage ich mich wie die Leute vor 17 Uhr schon wissen konnten das Sie betroffen sind.

  • Eine Email, wo steht, dass gehackt wurde. Die werden nur die relevanten Leute bekommen haben. Also willkommen im Club :trollface

    Also die erste E-Mail (Security Notice - Ecommerce and Marketing data have been exposed - Your funds are safe.) heute morgen haben alle 1 Million Nutzer erhalten und die zweite E-Mail um 17 Uhr haben alle 9500 Nutzer erhalten bei denen weitergehende Daten geklaut wurden (Adresse etc).

    Das heißt, alle die keine 2. Mail bekommen haben (wo auch explizit drin steht welche Daten exakt geklaut wurden) sind physisch erstmal sicher.

    Oder verstehe ich das jetzt falsch?

    Habe es auch so verstanden, ich habe keine zweite E-Mail um 17 Uhr bekommen. ;)

  • Die Einführung #Stronghold - unsere #opensource Sicherheits - Software für Ihre Privatsphäre. Erfahren Sie mehr über die Bibliotheken auf niedriger und hoher Ebene, überprüfen Sie alle Anwendungen, die erstellt werden können, und nehmen Sie am Design und der Implementierung dieser Software teil. https: // blog.iota.org/iota-stronghol d-6ce55d311d7c … #IOTA


    Rust Library Overview - IOTA Stronghold • 29.07.2020

  • Also die erste E-Mail (Security Notice - Ecommerce and Marketing data have been exposed - Your funds are safe.) heute morgen haben alle 1 Million Nutzer erhalten und die zweite E-Mail um 17 Uhr haben alle 9500 Nutzer erhalten bei denen weitergehende Daten geklaut wurden (Adresse etc).

    Das heißt, alle die keine 2. Mail bekommen haben (wo auch explizit drin steht welche Daten exakt geklaut wurden) sind physisch erstmal sicher.

    Oder verstehe ich das jetzt falsch?

    So sehe ich das auch.

    Deswegen Frage ich mich wie die Leute vor 17 Uhr schon wissen konnten das Sie betroffen sind.

    Es ist für mich unerheblich ob ich bei den 1.000.000 oder bei den noch schlimmer Betroffenen 9500+ bin.


    Gemäß Legder policy (Auszug):

    Und die wurden NICHT eingehalten!

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account
Sign up for a new account in our community. It's easy!
Register a new account
Sign in
Already have an account? Sign in here.
Sign in Now